Die dreiteilige Buchserie von Bea und Ihrem Freund Jan zeigt auf, wie der Traum von der beruflichen Ortsunabhängigkeit erfolgreich in die Tat umsetzbar und ein selbstbestimmtes Leben greifbar nah ist. Vergangen sind die Tage im Büro, passé sind Stau, Pendelei und das Gefühl, Zeit auf der Arbeit abzusitzen. Ortsunabhängig zu sein bedeutet maximal frei und selbstbestimmt zu sein.

In den drei Bänden werden insgesamt knapp 90 ausgewählte Berufsbilder ausführlich dargestellt und aufgezeigt, wie diese ortsunabhängig ausübbar sind. Zu jedem Beruf wird ein sog. Rolemodel vorgestellt, eine Person, die bereits erfolgreich ortsunabhängig in dem jeweiligen Job arbeitet und damit ihren Lebensunterhalt bestreitet. In zahlreichen exklusiven Interviews erzählen diese Rolemodels, wie sie angefangen haben, womit genau sie ihr Geld verdienen und wie sie anfängliche Hindernisse überwunden haben.

Zu jedem Jobprofil gibt es das nötige Rüstzeug – in Form eines Starter-Toolkits – an die Hand, um direkt mit dem gewählten Traumjob loslegen zu können. Dieses enthält sorgfältig selektierte Tools, Ressourcen und Tutorials für einen Berufseinstieg in die Ortsunabhängigkeit.

Die Bücher sind in drei inhaltliche Schwerpunkte unterteilt:

  • Band 1 – Für Kreative und Texter« richtet sich an kreative Menschen, die gerne Dinge entwerfen, sich mit Form, Farbe und Ästhetik beschäftigen, oder deren Passion das geschriebene Wort ist, die es lieben zu schreiben, zu lektorieren oder zu übersetzen.

  • Band 2 – Für Soziale und Kommunikative« ist für Menschen, die eine soziale Ader haben, offen und kommunikativ sind und sich eine Arbeit wünschen, in der sie mit anderen Menschen in Kontakt kommen.

  • Band 3 – Für Technik, Zahlen und Organisationstalente« richtet sich an Personen, deren Welt Technik und Zahlen sind, deren Realität Programmiersprachen und Big Data sind oder die kaufmännisch begabt sind und mit Leidenschaft rechnen, analysieren und organisieren.



Hier geht es zu der Homepage mit den drei Büchern:

https://digitalenomadenpodcast.de/arbeite-von-überall-auf-der-welt

 

>